Die Schreiben des Beitragsservice

Der Beitragsservice wird Dir vermutlich viele Briefe zusenden, sobald Du aufhörst den Zwangsbeitrag zu bezahlen. Die meisten dieser Schreiben stellen lediglich eine Information dar, denn diese enthalten keine Rechtsbehelfsbelehrung. Wir empfehlen Dir trotzdem alle Schreiben vom Beitragsservice oder Deiner Landesrundfunkanstalt aufzubewahren und entsprechend abzuheften. Notiere Dir am besten auch die Eingangsdaten auf den Schreiben, also wann genau die Briefe bei Dir angekommen sind. Der Beitragsservice hat nämlich oftmals die Angewohnheit, seine Briefe erheblich vorzudatieren.